Wissenswertes

Kleine Dose – Große Wirkung

Manfred ist 60, er lebt allein in seiner drei Zimmer-Wohnung. Er hatte schon einen Herzinfarkt und seine Kinder wohnen in den Nachbarstädten. In Ländlichen  gebieten ist das schon ein Stück. Was wenn ihm etwas in der Wohnung passiert und der Rettungsdienst kommen muss?

Manfred macht sich Gedanken … 

Diese Gedanken hat sich das Deutsche Rote Kreuz auch gemacht und die Notfalldose ins  Programm genommen. Um diese zu bewerben hat sich der DRK-Ortsverband Dülmen folgendes mit uns zusammen ausgedacht: 

Mit Postkarte und Plakat im CI des Deutschen Roten Kreuzes, wird nun auf Veranstaltungen, wie Konzerten, Blutspenden, Tagen der offenen Tür und Stadtfesten auf diese hingewiesen, die dadurch einen sprunghaften Anstieg in den Verkaufszahlen in Dülmen gemacht hat. 

Weiter so!

Wollt ihr für Euren Ortsverein auch die Plakate und Postkarten aufstellen und verteilen?

Dann meldet euch bei uns, wir helfen gerne weiter.  


Sind Sie auf der Suche nach einem Partner für Werbung, Fotografie oder Marketing, der mit Ihnen auf Augenhöhe kommuniziert?
Dann schreiben sie uns eine Nachricht!

Aller Anfang ist die Unzufriedenheit

Als meine Freundin mit mir bei einem Kaffee saß und wir über Gott und die Welt sprechen, kamen wir auf Ihr Business zu sprechen. Eine Herzensangelegenheit, das sie mit Herzblut und viel Engagement betreibt. Doch eines stieß Ihr in den letzten Jahren ein Pflock in Ihr Herz. Die Tatsache, dass sie wenig „Gleichgesinnte“ in der Geschäftswelt findet.

Spezielle bei den Werbeagenturen kam ihr das Gefühl auf, Kunde 19.999 zu sein. Die Wertschätzung und das Miteinander fehlte Ihr. Eher wurde sie für sich gefühlt auf die Wartebank geschoben und das Gefühl von „Ich bin nicht DER Kunde und man schätzt mich nicht Wert“ kam in Ihr hoch.  

Auch die Tatsache, dass sie mit Ihrer Idee an die Werbetreibenden herantrat und mit den Ideen der Designer wieder ging, erfüllte sie nicht. „Es ist nicht mein Baby“, sagte Sie, „Es ist dann das der Gestalter.“ 

Geht es ihnen auch so, dass Sie das Gefühl haben, nicht auf Augenhöhe mit ihren Werbeprofis zu reden? 

So ging es meiner Freundin auch und aus der Unzufriedenheit entstand eine Geschäftsidee. 

Mitte letzten Jahres gründeten wir eine eigene Media-Agentur, die Wert auf das Miteinander und die Kommunikation auf Augenhöhe legt. Wertschätzend mit Herz und Verstand und über 20 Jahren Berufserfahrung in Grafik, Design, Werbung, Marketing, Vertrieb und Kundenzufriedenheit. 

Nun ist Ihre Zeit gekommen. Sie möchten uns gerne kennenlernen oder benötigen gerade vielleicht einen Partner für Ihre Marketing- und Werbeaktivitäten, dann rufen Sie uns doch einfach an oder klicken hier um eine Rückrufbitte zu hinterlassen.

Wir werden uns zurückmelden. 

Ein Buntspecht geht online

Theo ist ein leidenschaftlicher Handwerker

Neben seiner Hauptbeschäftigung werkelt er gerne mit Holz, Metall und Steinen. Krippen, wie auch selbst geschnitzte Wanderstöcke oder auch Schalen und Tassen fertigt er liebevoll aus Holz und vergisst um sich herum Zeit und Raum.

Sein Steckenpferd sind individuelle Geschenke mit Herz, sein Alleinstellungsmerkmal.

Theo ist im Grunde seines Herzens Handwerker, kein Webdesigner, Texter oder Fotograf. Dennoch müssen die Werke und Informationen irgendwie in die Welt kommuniziert werden, denn wenn keiner davon weiß, wird auch keiner kommen.

Der BUNTSPECHT ist eine regionale Spezialität

In drei Workshops wurden erst die Markenidentität entwickelt, dann die Kommunikationswege erarbeitet und zum Schluss der Mediaplan für ein Jahr erstellt.

Webdesign, Content-Markting und Social-Media-Unterstützung

Neben Texten für die Homepage, werden in regelmäßigen Abständen Beiträge mit individuell erstellten Fotos veröffentlicht, die das Portfolio in der Breite zeigen und einen Mehrwert für den Leser bieten sollen. Damit die Leser zu interessierten Lesern und dann zu Kunden werden.

Eine Spezialität, die vielen ans Herz wachsen wird.

www.der-buntspecht.com